Wandsafe

Für den sicheren Einbau in Beton, Mauerwerk, Naturstein…

Durch die feste Verbindung des runden Safes mit Wand oder Boden ist der Ausbau nur mit schweren Abbruchgeräten möglich, aufbohren ist durch die schwere Stahltür auch extrem zeitaufwendig. 

Jeder Tresor kann geöffnet werden! Der sicherste Tresor ist der, den der Dieb erst garnicht findet. Verstecken Sie den Tresor einfach an einem Ort, der für Diebe uninteressant ist, beispielsweise unter der Fussmatte, hinter einem Bild, einem Schalter oder einem Dekoartikel.

Wer teure Uhren, Schmuckstücke und Edelmetalle sammelt, aber auch Geld und Wertanlagen oder besonders wichtige Papiere Zuhause aufbewahrt, benötigt für deren Schutz eine optimale Unterbringungsmöglichkeit. Das kann aber nicht irgendein Aufbewahrungsort sein, denn bestenfalls soll dieser vor Einbrechern und Diebstahl schützen können. Möchte man zudem erreichen, dass die Aufbewahrungsmöglichkeit für Außenstehende kaum sichtbar oder zu entdecken ist, kommt vor allem ein Tresor für den Wandeinbau in Frage.

Der Tresor ist groß genug für Papiere, Geld, Schmuck , Waffen und vieles mehr. Aber auch für den täglichen Bargeldbedarf ist der Tresor bestens geeignet. Die Polizei rät schon Geldbeträge ab 100 Euro nicht frei zugänglich im Haushalt zu haben.Bei optimaler Platzierung des Tresors kann eine schnelle und sichere Entnahme von Bargeld gewährleistet werden.